Übersetzungseinkauf

5 Gründe, warum MEINRAD mit memoQ arbeitet

aufgeklappter Laptop mit Logo und Schriftzug memoQ

Moderne Übersetzungsarbeit geschieht in CAT-Tools. Derer gibt es viele. Warum MEINRAD seit über zehn Jahren auf das CAT-Tool memoQ schwört und welche Vorteile sich daraus für Sie ergeben, beantworten wir hier.

In der Übersetzungsbranche arbeitet man seit vielen Jahren mit CAT-Tools, also computergestützter Übersetzungssoftware. Eines der beliebtesten Systeme ist memoQ. Auch für MEINRAD ist memoQ die erste Wahl. Und das hat neben der Stabilität, dem innovativen Charakter und den Funktionen, die laufend erweitert und verbessert werden, noch einige weitere Gründe.

Hybride Arbeitsweise

Bereits seit vielen Jahren ermöglicht memoQ eine hybride Arbeitsweise: man kann es webbasiert (also in einem normalen Browser) oder in einem lokal installierten Client  nutzen. Das hat den Vorteil, dass Kunden, die im Übersetzungsprozess mitarbeiten wollen, sehr leicht integriert werden können. Für einen In-Country-Review muss beispielsweise kein extra Programm heruntergeladen und installiert werden, der Zugriff auf die Dateien erfolgt ganz einfach über einen gewöhnlichen Web-Browser. Sie können memoQ also von jedem Computer aus nutzen. Zudem stellt memoQ mit dem Terminologiemanagementsystem qterm eine ausgereifte Termdatenbank-Lösung zur Verfügung, an der Sie als Kunde auf Wunsch ebenso mitarbeiten und deren Inhalt dem gesamten Unternehmen zur Verfügung stellen können.

Schnittstellen zu Redaktionssystemen und Co

Übersetzung auf Knopfdruck? memoQ macht’s möglich! Ein weiterer Vorteil von memoQ ist die Tatsache, dass es über API-Schnittstellen leicht an andere Systeme angebunden werden kann. Somit ist es möglich, zu diversen Redaktionssystemen ebenso wie zu PIM- oder CMS-Systemen eine Anbindung für einen automatisierten oder teilautomatisierten Übersetzungsprozess herzustellen. Dadurch können Sie, ohne Ihr gewohntes System verlassen zu müssen, ganz einfach Übersetzungen in Auftrag geben und übersetzte Dateien über denselben Weg direkt in Ihr Autorenprogramm zurückerhalten.

Viele Dateiformate übersetzbar

Technische Redakteure und Marketing-Mitarbeiter wissen es: Nicht jeder Text wird in Word erstellt. Für memoQ sind die allermeisten Dateiformate aber kein Problem, es kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Dateiformate umgehen (= Ausgangstext importieren und den übersetzten Text wieder im Ausgangsformat ausgeben). Somit können Ihre Dateien ohne viel Vorbereitung gleich verwendet und übersetzt werden. 

Zusätzlich zu den gängigen Dateiformaten ist es möglich, Importfilter an besondere Herausforderungen anzupassen, sodass auch ausgefallenere Dateitypen übersetzbar sind. Darum kümmert sich das Localization Engineering Team von MEINRAD.

Datensicherheit im Übersetzungsprozess

memoQ zählt unter allen CAT-Tools zu den mit Abstand sichersten. Daher ist memoQ auch für den Einsatz in sensiblen Bereichen wie Medizintechnik gut geeignet.

Es lassen sich beispielsweise sehr feingranulare Einstellungen treffen, was die Berechtigungen einzelner Personen(gruppen) betrifft. So kann etwa der Export von Dateien nur gewissen Personen – zum Beispiel Administratoren und Projektmanagern – erlaubt werden.

Geschwindigkeit und Leistung

memoQ ist extrem performant. Es kann mehr Daten verarbeiten als vergleichbare Systeme. Daher wird memoQ auch gerne von Unternehmen eingesetzt, die viele Dateien zu verarbeiten haben und wo ein hoher Datendurchsatz erforderlich ist. Doch auch, wenn man weniger Daten zu verarbeiten hat, spielt memoQ seine Leistungsstärke aus und läuft zudem sehr stabil.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Auch nach 10 Jahren ist MEINRAD begeistert von memoQ. Es hat viele innovative Funktionen, die dabei helfen, Ihnen tagtäglich hochqualitative Übersetzungen zu liefern. Und es hört nie auf – ständig werden Funktionen verbessert und es kommen neue hinzu. Auf die nächsten zehn Jahre!

 

 

Titelbild: © MEINRAD

Newsletter

Gut informiert & ehrlich beraten

Wir teilen gerne – unser Wissen nämlich. Deshalb liefert unser Newsletter alle zwei Monate wertvolle Informationen aus der Welt der Übersetzungen:

  • Best Practices im Einkauf von Übersetzungsdienstleistungen
  • Tipps & Tricks für optimierte Übersetzungsprozesse
  • Alles rund um Machine Translation

Guter Rat ist nicht teuer!